BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Befreiung Rundfunk- und Fernsehgebühren

Befreiung von der Rundfunk- und Fernsehgebührenpflicht

 

 

 

Verfahrensanweisungen:

  • Bundessozialhilfegesetz (BSHG)

 

 

Unterlagen

Für die Stellung des Antrages ist persönliches Erscheinen erforderlich.

Bescheid über bewilligte Leistungen vom Jobcenter oder Sozialamt.

Zuständige Einrichtung

Abteilung 33 - Bürgerbüro & Standesamt
Historisches Rathaus
Rathausstraße 31
33397 Rietberg

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Breimann-Wiedenhaus:
Tel: 05244 986-199
E-Mail: rita.breimann-wiedenhaus@stadt-rietberg.de
Frau Knoke:
Tel: 05244 986-208
E-Mail: raphaela.knoke@stadt-rietberg.de
Frau Köhne:
Tel: 05244 986-111
E-Mail: karla.koehne@stadt-rietberg.de
Frau Krumtünger-Holthaus:
Tel: 05244 986-219
E-Mail: yvonne.krumtuenger-holthaus@stadt-rietberg.de
Frau Sunder:
Tel: 05244 986-207
E-Mail: gabriele.sunder@stadt-rietberg.de