BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Kanalanschlussbeiträge

Kurzinformationen:

Beim Kanalanschlussbeitrag handelt es sich um ein einmaliges Entgeld als Gegenleistung für das Vorhandensein einer Anschlussmöglichkeit an die öffentliche Abwasseranlage.

 

Verfahrensanweisungen:

Kanalabgabengesetz der Stadt Rietberg,
Kommunalabgabengesetz NRW

 

 

Kosten

Grundlage für die Berechnung des Kanalanschlussbeitrags ist die Größe des Grundstücks und dessen Nutzungsmöglichkeit. aus diesen Faktoren wird die Berechnungsfläche ermittelt, die dann mit dem Zeitpunkt des Entstehens der Beitragspflicht zu vervielfachen ist. Die Beitragssätze betragen z Zt.: -Teilanschlussmöglichkeit Schmutzwasserkanalisation 4,60 EUR -Teilanschlussmöglichkeit Regenwasserkanalisation 1,00 EUR -Vollanschlussmöglichkeit 5,60 EUR je qm Berechnungsfläche.

Zuständige Einrichtung

Abteilung 60 - Stadtentwicklung
Verwaltungsgebäude Rathausstr. 36
Rathausstraße 36
33397 Rietberg

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Frensemeier:
Tel: 05244 986-278
E-Mail: joern.frensemeier@stadt-rietberg.de