BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Rietberg-Pass

Die Stadt Rietberg gewährt für bestimmte Personen und Personengruppen Zuschüsse für die Nutzung von Einrichtungen, Mitgliedschaft in Sportvereinen, Besuch von kulturellen Veranstaltungen u.a.

Die Ausstellung des Rietberg-Passes erfolgt im Bürgerbüro. Mitzubringen ist ein Einkommensnachweis oder ein Leistungsbescheid der Sozialverwaltung (z.B. ALG I/II, Grundsicherung).

 

Die Leistung beinhaltet

  • den Erlass und die Änderung der Rietberg-Pass-Richtlinien sowie
  • die Gewährung und Abrechnung der beantragten Zuschüsse

 

Verfahrensanweisungen:

Rietberg-Pass-Richtlinie

Zuständige Einrichtung

Abteilung 50 - Jugend, Soziales & Wohnen
Verwaltungsgebäude Rügenstraße 1
Rügenstraße 1
33397 Rietberg

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Dörhoff: Abteilungsleiter 50
Tel: 05244 986-302
E-Mail: wilfried.doerhoff@stadt-rietberg.de
Frau Krumtünger-Holthaus: Abteilungsleiterin 33
Tel: 05244 986-219
E-Mail: yvonne.krumtuenger-holthaus@stadt-rietberg.de