Einrichtungen - Suchzentrum

Detailansicht

Abteilung 32 - Sicherheit & Ordnung, Straßenverkehr

Das Ordnungsamt der Stadt Rietberg ist Ihr Ansprechpartner in vielen öffentlichen Bereichen des alltäglichen Lebens. Dabei steht die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im Stadtgebiet im Mittelpunkt der Tätigkeit. Die Arbeit ist dabei sehr stark durch Gesetze, Verordnungen und Erlasse bestimmt. Die Aufgaben des Ordnungsamts unterteilen sich in unterschiedliche Bereiche, wie z.B. gewerberechtliche, straßenverkehrsrechtlichen Angelegenheiten und allgemeine ordnungsrechtliche Angelegenheiten, aber der Feuer-, Rettungs- und Katastrophenschutz. Zu den ordnungsrechtlichen Angelegenheiten gehört vor allem gewerberechtliche Angelegenheiten wie Gewerbean-, ab- und -ummeldungen, Erteilung von Reisegewerbekarten und Gaststättenkonzessionen, das Genehmigen von Veranstaltungen, das Marktwesen, das Schiedsmannwesen, der Nichtraucherschutz, der Jugendschutz, die Vorschriften nach dem Landeshundegesetz und alle in Verbindung mit Immissionsschutz zusammenhängenden Aufgabenfelder. Auch die Betreuung von wohnungslosen Personen gehört dazu. Die straßenverkehrsrechtlichen Angelegenheiten befassen sich mit Ausnahmegenehmigungen im Zusammenhang mit Schwertransporten, Sonntagsfahrverboten und Anwohnerparkausweisen, mit der Sondernutzung in öffentlichen Bereichen und der Überwachung des ruhenden Verkehrs. Auch erhalten Sie hier die entsprechenden Genehmigungen für Baumaßnahmen im Straßenbereich. Sollten Sie Probleme mit /oder Wünsche zu Fußgängerquerungsanlagen (Ampelschaltungen, Zebrastreifen etc.) oder sonstige Fragen rund um den Straßenverkehr haben, so ist auch hierfür das Ordnungsamt der richtige Ansprechpartner. Der Bereich der freiwilligen Feuerwehr umfasst insbesondere die Beschaffung aller notwendigen Hilfsmittel für die freiwillige Feuerwehr und die Organisation rund um die freiwillige Feuerwehr. Auch zeigt der Außendienst regelmäßige Präsenz im gesamten Stadtgebiet in den Abend- und Nachtstunden - stellenweise im Rahmen der bestehenden Ordnungspartnerschaft gemeinsam mit der der Polizei - und sucht vor allem die aus der Bevölkerung benannten Problembereiche auf. Mit Erfolg, denn nicht umsonst ist die Stadt Rietberg als "Wohlfühlstadt" prämiert worden, denn sogenannte Angsträume sind kaum zu finden.

Gebäude

Verwaltungsgebäude Klosterstraße 36

Klosterstraße 36

33397 Rietberg

Servicezeiten

Ansprechpartner

Herr Dames:

Tel.: 05244/986-329

Frau Habrock:

Tel.: 05244/986-327

Frau Kleinemaß:

Tel.: 05244/986-319

N.:

Tel.: 05244/986-326

Frau Venne: Abteilungsleiterin 32

Tel.: 05244/986-320

Herr Wenkemann:

Tel.: 05244/986-263

Diese Einrichtung gehört zu

regio iT Version bis-portlet: 2.0.3